Nachgedacht...


BIS NACH STUTTGART

Bergwacht: Vielen Dank!

Der Film des Jahres!


Tourismus anderswo

NICHT IN HERRENALB

Der Wolf und...


SEINE NAHRUNG

Diesel-Nachrüstung


GEHT DOCH!

Lobby-Register


DAS AUS MIT DER SPD?

Sibylle Berg


WER IST NOCH NORMAL

Wolfgang Herles


EHRLICHE ANSAGE

Der Vertrag


70 PROZENT SPD

Spinat und...

CHIASAMEN
GARTENSCHAU-AUSSCHUSS
 
"Das Maskottchen"

20.öffentliche Sitzung des Gartenschau-Ausschuss
am Donnerstag, den 17.3.2016

Die heutige knapp 2stündige Sitzung fand in Anwesenheit von 12 Personen am Runden Tisch, 2 Pressevertretern und 4 Bürgern, die alle vom Bürgermeister persönlich begrüßt wurden, statt. Ihr vorausgegangen war ein nicht öffentlicher Teil.

TOP 1
Nach einer kurzen Einführung von Herrn Hübner präsentierte Herr Schwarz, Stadtbaumeister, das Konzept Parken und Erreichbarkeit der Gartenschau.

Vorhanden sind knapp 800 Parkplätze, die normalerweise zu 40% und bei Veranstaltungen voll ausgelastet sind. Zur Gartenschau werden an Tagen mit normalem Publikumsverkehr weitere 500 Parkplätze benötigt. An Spitzentagen werden zusätzliche 1250 Stellplätze benötigt.

Die zusätzlichen Parkplätze sind dezentral rund ums Gartenschaugelände geplant, wobei die Schweizer Wiese mit Abstand den größten Platz für Pkws bietet, siehe Sitzungsvorlage, Seite 3.

Angedacht war auch ein Parkhaus...