Hoppe + Kottwitz


HERRENALBER
KUNST

Herrenalber Antwort


NACH UNS DIE SINTFLUT!

Volles Programm...


31 TAGE

Bürger-Anfragen

Grundstücksverkauf
an Celenus

 


Grundstückskäufe
Lacher, Bechtle

 vom 19.1.2018


Wenigstens Gras...


NATUR BRAUCHT DICH

Katharina´s


BIENEN-START-UP

Nachgedacht...


UND GELEBT

Margarete Stokowski

HEIDI-KLUM-JOGHURT?

Alles Zufall...


SCHLIMME RUHE

Versteckte Existenz


UM JEDEN PREIS?

GARTENSCHAU-AUSSCHUSS

"Ein Pavillon mit zwei Türen"

23.öffentliche Sitzung des Gartenschau-Ausschuss
am Donnerstag, den 16.6.2016


Zur 23. Sitzung des Gartenschau-Ausschusses, die aus einem ungefähr 2,5stündigen öffentlichen und einem kurzen nichtöffentlichen Teil bestand, hatten sich ca. 14 Personen am Runden Tisch, 2 Vertreter der Prersse und immerhin 5 Bürgerinnen eingefunden.

In den TOP 1, Maskottchen, führte Herr Hübner ein. Er beschrieb kurz die Anforderungen, die an das Maskottchen gestellt wurden, u.a. sollte es einen Bezug zum Schwarzwald haben, sich besonders an die Zielgruppe Kinder richten, eine Identifikation mit Bad Herrenalb ermöglichen und einen Namen haben, der zur Region passt.

An dem Ideenwettbewerb, der ausgelobt worden war, weil in der ersten Runde keiner der eingereichten Vorschläge angenommen worden war, hatten sich 3 Werbeagenturen und 1 Herrenalber Bürgerin beteiligt; eine Agentur und die Bürgerin, Frau Zoller, präsentierten ihre Ideen persönlich.

Bevor die Artismedia GmbH, die auch das Gartenschaulogo entworfen hat, mit ihrer Präsentation beginnen konnte, wurde kurz der Vorschlag von Herrn Theis erörtert,...

GARTENSCHAU-AUSSCHUSS

NACHHALTIGKEIT ?
34.öffentliche Sitzung des Gartenschau-Ausschuss
am Donnerstag, den 20.7.2017


Nach einer längeren Pause nun wieder einmal ein Bericht von einer Sitzung des Gartenschau-Ausschusses. Zunächst die allgemeinen Daten: 13 Personen am Runden Tisch, 2 Pressevertreter und 4 Bürger waren anwesend bei der von 17 bis ca. 18.20 Uhr dauernden Veranstaltung.

Nach der kurzen Begrüssung durch Bürgermeister Mai folgte TOP 1, der Zwischenbericht 2017 Gartenschau Bad Herrenalb, vorgetragen durch Frau Zenker.


Die genannten Zahlen, z. B. zu den Besucherzahlen...

GARTENSCHAU-AUSSCHUSS

Unangekündigt nichtöffentlich!

2
2.Sitzung des Gartenschau-Ausschuss
am Donnerstag, den 19.5.2016

Ohne Vorankündigung wurde die 22. Sitzung von Bürgermeister Mai vor Sitzungsbeginn als "nichtöffentlich" erklärt. Demzufolge konnten keine Bürger teilnehmen.

GARTENSCHAU-AUSSCHUSS

"Lange Rede - kurzer Sinn"

21.öffentliche Sitzung des Gartenschau-Ausschuss
am Donnerstag, den 14.4.2016

Trotz der überschaubaren Tagesordnung dauerte die 21. Sitzung mit knapp 2 Stunden doch recht lange. Anwesend waren die üblichen beiden Pressevertreter, ca. 15 Personen am Runden Tisch, darunter 2 reine Zuhörer, aber nur 4 Gemeinderäte, und eine Bürgerin (ich), die zahlenmäßig anscheinend auch schon zum Standard gehört. Dem öffentlichen Sitzungsteil folgte ein nicht öffentlicher Teil.

Nach einer sehr sympathischen, persönlichen Begrüßung durch Bürgermeister Mai führte Herr Hübner in TOP 1, die Vorstellung des Spielplatzentwurfes, ein, der anschließend von Herrn Fromm präsentiert wurde.

Der Entwurf basiert auf Zeichnungen von Schulkindern...

Der Film des Jahres!